Über uns

Teenager und junge Menschen ins Herz des Vaters bringen, um eine neue Generation zu erziehen
als Jünger Jesu zu stehen/bilden, die vom Heiligen Geist erfüllt sind und dazu dienen
die Menschen um sie herum.

Ziel

Was wir tun

Jesus-zentriert, geisterfüllt und auftragsorientiert

Durch Veranstaltungen und Jugendleiterabende arbeiten wir an unserem Auftrag.

Wir gehen auf eine Missionsreise!

Informieren Sie sich über unsere Missionsreise, wenn Sie mit uns nach Italien reisen möchten.

Unsere Vision

Jesus-zentriert, geisterfüllt, missionsorientiert

Diese Worte spiegeln sich in allem wider, was wir tun, und stehen im Mittelpunkt unserer Vision: Darauf bauen wir auf. Jesus steht im Mittelpunkt und alles dreht sich um ihn. Erfüllt vom Heiligen Geist, leben wir nach seinem Willen und bauen sein Reich auf, indem wir uns an der Mission orientieren.

Jesus zentral

Bei allem, was wir tun, stellen wir Jesus in den Mittelpunkt: Nur durch ihn ist unsere Arbeit möglich.

Geist erfüllt

Durch Gottes Geist können wir wirklich nach dem Willen Gottes leben.

Missionsorientiert

Dass wir seine Liebe für die Welt um uns herum sichtbar machen, sowohl durch Worte als auch durch Taten.

unser Team

Wir gehen für unsere Mission

Wir sind immer auf der Suche nach Verstärkung für unser Team. Berührt Sie unsere Vision? Möchten Sie mit uns bauen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Arnoud

Präsident

Kaleb

Dienstleistungen

Ilse

Veranstaltungsleiter

Jan Wolsheimer

Mission

Naomi

Freizeit

Inge Korfker

Gebetsraum

Wir entscheiden uns für eine sichere Veranstaltung

Vertrauliches Beratungspersonal

Es ist uns wichtig, dass jeder sich selbst sein kann, sich aber vor allem sicher fühlt. Wenn Sie Zweifel haben, Fragen stellen oder etwas melden wollen, können Sie dies natürlich mit einem Mitglied des Basisteams tun. Aber vielleicht möchten Sie lieber zu jemandem gehen, der unabhängig ist. Zu diesem Zweck haben wir Vertrauenspersonen. Jan und Coby Sybrandi stellten sich zur Verfügung. Sie werden während des Himmelfahrtswochenendes anwesend sein, Sie können ihnen aber auch eine E-Mail schicken. Wenn Sie lieber anrufen möchten, erhalten Sie die Telefonnummer von einem Mitglied des Basisteams. Alle unsere Mitarbeiter unterzeichnen auch unseren Verhaltenskodex.

10

Aktivitäten
organisiert
Unsere Geschichte

Es begann alles im Jahr 2014

Im Jahr 2014 haben wir unsere erste Veranstaltung organisiert. Dann noch als Impact Teen Event. Eine Initiative der Parousia-Gemeinden in Gouda und Zoetermeer. In den folgenden Jahren haben wir mehrere Veranstaltungen organisiert.

Im Jahr 2020 und in den Folgejahren mussten wir Veranstaltungen wegen Covid-19 absagen. Im Hintergrund sind wir nicht untätig gewesen. In dieser Zeit wurden wir Teil von Alliance Netherlands. Alliance Netherlands gehört zur Alliance World Fellowship, einer internationalen Denomination. So sind wir auch zu unserem neuen Namen gekommen: Das Leben ist auch in den Vereinigten Staaten organisiert. Auf diese Weise haben wir innerhalb der gleichen internationalen Gemeinschaft auch den gleichen Namen und die gleiche Identität! Wir freuen uns schon darauf. Sie auch?

Unsere sozialen Medien
Allianz Niederlande

Leben als Teil von Alliance Netherlands

Ab 2020 haben wir mit der Integration und dem Übergang zu Alliance Netherlands begonnen. Dies wird bis 2022 abgeschlossen sein. Die Christliche und Missionarische Allianz ist eine weltweite Organisation mit mehr als 22.000 Kirchen, 6.000.000 Mitgliedern und 1.700 Missionaren. Ein wichtiger Bestandteil des Glaubens der Allianz ist das vierfache Evangelium.

Jesus unser Erlöser
Jesus unser König
Jesus unser Arzt
Jesus, unser Heiligmacher

Wir wenden dies auch bei unserer eigenen Vision an. Das vierfache Evangelium wird auch während des LIFE-Wochenendes wiederkehren.